Führungen durch unsere beiden Ausstellungen sind ab dem 15/06/2020 wieder möglich!

The Family of Man in the 21st Century:

Reassessing an Epochal Exhibition

Diese Konferenz zielt darauf ab, die Attraktivität und die Botschaft der Ausstellung zu überdenken, die inmitten des Kalten Krieges und mit dem Hintergrund der nuklearen Bedrohung ins Leben gerufen wurde. Weiterhin soll gezeigt werden, wie die Ausstellung als eine künstlerische Antwort auf einen historischen Moment der Krise verstanden werden kann und für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts relevant bleibt.

Das Programm der Konferenz herunterladen.

Das Buch "The Family of Man Revisited: Photography in a Global Age" mit den Beiträgen der Konferenz, sowie zusätzlichen Texten erscheint Anfang 2018.
Link zum Verlag.
Das Buch im e-Shop des CNA kaufen.

  • © CNA/Romain Girtgen

Die Beiträge der Referenten: